Project Description

nun habe ich meine Website canariasfoto.com endlich wieder online genommen.

Ich hatte diese Seite im Jahr 2000 ins web gestellt, als ich für meine damalige Firma ecanarias.com die Filiale auf Gran Canaria leitete. Geplant als Webprogrammierungs-Übungsobjekt, da ich in dieser Zeit begann html zu lernen, entwickelte sich die page durch ständige Überarbeitung und stetigen Fotonachschub zu einem ziemlich gut besuchten Online-Fotoalbum der Kanarischen Inseln mit einem content von rund 2000 Fotos. In der besten Zeit hatte ich so um die 30.000 visits im Monat.

Nach meiner Rückübersiedlung nach Österreich fehlte mir sowohl die Motivation (scheinbar durch den Klimaschock *g*) wie auch der Nachschub an aktuellen Bildern und somit dümpelte die Seite einige Jahre bloß so dahin und ich stellte sie dann wegen fehlender Aktualität letztendlich ein.

Nun habe ich mich dazu aufgerafft eine neue Version ins Leben zu rufen und bin mit einer neuen canariasfoto, auf Basis der Software “Zenphoto”, vorerst in eher schlichtem design gehalten, online gegangen. Ich werde nun nach und nach wieder Bildmaterial einfügen das zum Teil aus neueren digitalen Fotos (aus meinen letzten Teneriffaaufenthalten – so ein- bis zweimal jährlich) und aus Aufnahmen die ich noch mit meiner analogen Nikon geschossen habe besteht.

Ostersonntag:

so, jetzt habe ich meine canariasfoto.com noch auf ein “fully responsive theme” umgestellt. Nun passt sich die site automatisch an die Monitorgrössen aller Endgeräte an und wird somit auch auf Smartphones und Tablets korrekt angezeigt.

Jetzt bedarf es noch einiger Nacharbeiten am style und dann geht das wieder einigermassen …